Clix sammeln – die Menge macht´s

24. Oktober 2013 | Kategorie: Artikel zu Euroclix

In diesem Beitrag geht es um Clix, die interne Währung von Euroclix. Diese haben einen festen Gegenwert in Euro und werden bei der Auszahlung umgerechnet. Das Besondere daran ist: Je mehr man davon anspart, desto höher wird der Wert! Damit ist Euroclix das einzige Cashback-Portal, das seine Mitglieder für ihre Treue zusätzlich belohnt. Die nachfolgende Tabelle veranschaulicht die Wertsteigerung:

Wechselkurs in Euro

Wechselkurs der ClixDiese Tabelle zeigt den Wechselkurs je nach angesammeltem Guthaben. Ab 1000 Clix kann man eine Auszahlung auf´s Bankkonto anfordern und erhält dann umgerechnet 10 Euro. Wer hingegen weiter spart bis zu einem Guthaben von 2000 Clix, der erhält bei der Auzahlung nicht nur 20 Euro, sondern 25 Euro.

Und die Verbesserung des Kursindex setzt sich weiter fort: Bei Erreichen von 50000 Clix beträgt der Kursindex ganze 170%. Bei anderen Cashback-Anbietern mit gleichbleibendem Kurs würde man lediglich 500 Euro ausgezahlt bekommen – bei Euroclix sind das jedoch durch die Wertsteigerung satte 850 Euro!

Auch wenn es einen reizt, sofort nach Erreichen des Auzahlungsminimums eine Überweisung anzufordern, lohnt es sich auf jeden Fall, ein wenig weiter zu sparen. Wenigstens die zweite Stufe sollte man abwarten um die 5 Euro extra noch mit einzustreichen.

Wer Euroclix lediglich zum Geld sparen beim Online-Shopping nutzt, dürfte es auch schwer haben, 20000 oder 50000 Clix anzusparen- es sei denn, man kauft ein wie ein Weltmeister. Aber wer richtig Geld verdienen will mit diesem Portal, für den sind auch diese Summen keine Unmöglichkeit.

50000 Clix verdienen – ist das möglich?

Kontostand meiner Clix

Ja, das ist möglich! Als Beweis kann das Bild rechts dienen, welches aus meinem eigenen Mitgliedsaccount stammt. Die Frage ist: Wie schafft man das?

Wie gesagt: Nur mit Sparen beim Online-Shopping wird das schwierig! Da muss man Euroclix auch noch anderweitig nutzen, um das zu erreichen.

Euroclix vergütet viele weitere Aktionen, an denen man ebenfalls teilnehmen kann: Mitmachen bei Online-Umfragen, Bestätigung von Werbemails, das Ausfüllen der Profileigenschaften und vor allem das Werben neuer Mitglieder!

Und im letztgenannten Punkt liegt der Schlüssel zu einem erfolgreichen Verdienst mit Euroclix! Wer regelmässig weitere Mitglieder wirbt, für den sind Beträge von 50000 Clix, bzw. 850 Euro Auszahlungsbetrag keine Seltenheit.

Damit kann man sich wirklich einen kleinen monatlichen Nebenverdienst im Internet sichern. Wie man das schafft, wird in einem anderen Artikel beschrieben. Aber auch für alle anderen, die lediglich Geld sparen wollen ist Euroclix eine sinnvolle Angelegenheit!

Zur Anmeldung bei Euroclix

2 Kommentare auf "Clix sammeln – die Menge macht´s"

  1. Mina sagt:

    Mir ist nur nicht klar wie man so viele clix verdient. Ich habe schon vieles versucht um möglichst viele clix zu verdienen aber dies nur vergeblich. Bei mir funktioniert es nicht so wie bei den anderen würde ich sagen und deswegen wollte ich Sie fragen ob die mir diesbezüglich tipps geben können denn ich bin sehr interessiert möglichst viele clix zu verdienen.
    Ich wäre Ihnen sehr dankbar wenn Sie sich Zeit nehmen könnten und mir vielleicht Ihren Erfolgsweg erläutern können.
    Schönen Tag noch!

  2. Uli sagt:

    Hallo! In diesem Artikel habe ich näher beschrieben, wie man mit Euroclix viel Geld verdienen kann. Vielleicht hilft der ja weiter.

Schreibe einen Kommentar